11 Fragen und Antworten zu OpenImmo

  • Ist OpenImmo kostenfrei?
    Ja, weil keine generellen Gebühren erhoben werden. In den Lizenzbedingungen der Version 1.2 wird jedoch für die Erteilung einer Nutzerkennung bei kommerziellem Einsatz eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 100 Eur erhoben. Wenn Sie jedoch mit dem Einsatz von OpenImmo Werbung machen möchten so ist dies nur erlaubt, wenn Sie Mitglied des OpenImmo e.V. oder Lizenznehmer sind.
    Wer zb. nur die Daten auf einer Makler Homepage publiziert benötigt keine! Lizenz.
    Mehr dazu hier ...

  • Muss ich Mitglied des OpenImmo e.V. werden?
    Nein, wie unter Punkt 1 beschrieben, ist dies nicht zwingend nötig. Der Vorteil in einer Mitgliedschaft liegt im Werbeeffekt und in der Möglichkeit die Entwicklung mit zu gestalten. Immer mehr Makler achten auf OpenImmo kompatible Software. Auch OpenImmo nutzende Portale erfreuen sich höherer Beliebtheit, weil der Datentransfer zu ihnen leichter ist.
    Zudem ist es den Mitglieder möglich, Anregungen für neue Versionen einzubringen.

  • Warum muss ich mich beim Download registrieren?
    Damit wir Sie bei Änderungen des Standards oder der Nutzungsbedingungen informieren können.

  • Ist OpenImmo eine Software?
    Nein. OpenImmo ist eine Beschreibung von Daten. OpenImmo ist vergleichbar mit einer Nutzungsanleitung oder einer Datenbankbeschreibung. Sie müssen daher bei OpenImmo auch nichts installieren. Die Software welche OpenImmo importiert oder exportiert ließt oder schreibt einfach die gewünschten Datensätze.

  • Was beschreibt OpenImmo?
    Mithilfe des » XML Schema wird festgelegt welche Daten in einem Datensatz enthalten sind. Hier werden Typen, Aufbau, Reihenfolge und Umfang festgelegt. Bsp. 50672
    Weiterhin werden bestimmte Begriffe oder Methoden definiert. Damit wird festgelegt, daß ein Objekt zum Kauf der Miete angeboten wird.

  • Muss ich alle Daten in OpenImmo übertragen?
    Nein. Insgesamt finden sich ca. 300 mögliche Angaben. Die große Zahl wurde gewählt, um den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht zu werden. So können Sie problemlos ein Ferienhaus zur Miete anbieten, alle Kosten und Nebenkosten angeben und dabei auch die Entfernung zum Strand oder Tennisplatz beschreiben. Zwingend sind lediglich ca. 15 Felder.

  • Hat OpenImmo etwas mit der Übertragung zu tun?
    Nein. Mit OpenImmo werden nur die die Daten transportiert. Mit OI wird nicht Bestimmt an wen eine Software Daten verschickt. OI nimmt keinerlei Einfluss auf die Geschäftsbeziehungen zwischen den beteiligten Firmen oder Personen.
    OpenImmo spielt keine! aktive Rolle in der Produktion, dem Versand oder der Verteilung der Daten. Dies obliegt einzig den Nutzern von OpenImmo.  Die Daten werden auch nicht über das OpenImmo Portal verschickt.

  • Was muss ein Makler tun?
    Zum einen muss er eine OpenImmo kompatible Software haben. Eine Liste von möglichen Firmen finden Sie in der Mitgliederliste. In den meisten Fällen, lassen sich die nötigen Übertragungsdaten in der Software einstellen.

  • Was muss eine Software Firma tun?
    Sie müssen OpenImmo Datensätze aus Ihrer Software erstellen. Die kann über einfache Stringfunktionen erfolgen oder durch spezielle XML Schnittstellen wie z.B. Microsoft XMLWriter oder Java XML API. Alternativ bietet sich die Umwandlung über ein XSLT Skript an.
    Mehr zum Support Paket

  • Was muss ein Online Portal tun?
    Grob gesagt müssen Sie in der Lage sein die XML Daten von OpenImmo zu importieren. Dies kann manuell geschehen oder durch zusätzliche Skripte. Im kostenpflichtigen Support Paket finden Sie Beispiele für die Programmiersprache PHP (und einige ältere Besipiele zu MS-ASP und   ColdFusion). Natürlich müssen Sie auch einen Weg bereitstellen, über den die Daten zu Ihnen gelangen können. Oft wird hier das FTP Protokoll verwendet.

  • Was mache ich, wenn mir die XML Thematik fremd ist?
    Hier gibt es drei Möglichkeiten.
    Der aus der TV-Werbung bekannt Vorschlag: „Fragen Sie jemand der sich damit auskennt“. Also einen externen Berater oder Programmierer. Das Support Paket bietet grundlegende Informationen und Beispiel Skripte. Dies können auch individuelle angepasst werden.

    Die beiden anderen Wege sind das Selbststudium mit einem » XML Buch oder der Besuch eines OpenImmo Seminars


Download der aktuellen Version


Aktuell



Version 1.2.7b
Seit Juni 2017 gibt es die Version 1.2.7b
Die enthält eine Ergänzung im Energieausweis.

Version 1.2.7
Seit Juli 2014 gibt es die Version 1.2.7
Neuerungen betreffen im Wesentlichen die Daten zur ENEV 2014.

ENEV 2014
Um die zusätzlichen Daten der ENEV 2014 übertragen zu können, gibt es eine aktuelle Handlungsempfehlung.



Alle Details ..